Verein der Freunde und Förderer der Kirchenmusik an St. Aposteln e. V.

Verein der Freunde der Kirchenmusik an St. Aposteln e. V.

Von Karl Valentin stammt der berühmte Ausspruch: „Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit.“ Dem könnte man hinzufügen: und kostet viel Geld. Vieles, was bei uns in der Kirchenmusik geschieht, wäre ohne die "FREUNDE DER KIRCHENMUSIK AN ST. APOSTELN e.V." unmöglich.

Der Verein unterstützt ideell und materiell die musikalischen Aktivitäten unserer Basilika. So konnte er seit seiner Gründung 1978 etwa 200.000 Euro an Fördermitteln für die Kirchenmusik bereitstellen, wovon auch die Anschaffung eines Konzertflügels, eines Cembalos sowie die Chamadenregister der Großen Orgel im Wesentlichen finanziert wurden.

Um es ganz deutlich zu sagen: Gerade durch die Hilfe der „Freunde der Kirchenmusik an St. Aposteln“ sind wir in der Lage, den reichen Schatz der konzertanten und liturgischen Kirchenmusik zu erhalten und zu pflegen.

Wollen Sie nicht auch daran mitwirken? Dann sind Sie herzlich eingeladen, als Mitglied Ihren Beitrag zu leisten, damit auch in Zukunft Kirchenmusik im Hause Gottes zur Freude und Stärkung vieler Menschen und zu Gottes Lob erklingen kann.

Kontakt erhalten Sie über den Vorsitzenden des Fördervereins, Siegfried Sobieray.

Siegfried Sobieray

Vorsitzender des Fördervereins

Der Vorstand der Freunde der Kirchenmusik an St. Aposteln e.V. setzt sich aus den folgenden Personen zusammen:

Siegfried Sobieray - Vorsitzender und Schatzmeister
Stefanie Wasser - Schriftführerin
Pfr. Dominik Meiering - geborenes Mitglied des Vorstandes

Mitglied werden

Die Mitgliedschaft im Förderverein beträgt

  • 33 Euro für eine Person
  • 50 Euro für Eheleute
  • 80 Euro für Firmen

Über Ihre Beiträge und Spenden erstellen wir Ihnen gerne eine steuerwirksame Bescheinigung.

Als Zeichen unseres Dankes werden die Mitglieder im Förderverein bevorzugt über die musikalische Arbeit informiert, erhalten ermäßigte Eintrittskarten zu allen Konzerten und können sich frühzeitig Plätze im Hauptschiff reservieren lassen.

Mitglied zu werden ist nicht schwer:
Schicken Sie uns einfach Ihre Beitrittserklärung ausgefüllt zurück!

Herzlichen Dank im Namen aller Musikfreunde an St. Aposteln!