Hochzeit

Hochzeit

Die Eheschließung in der Kirche markiert die Entscheidung der Eheleute, das Leben miteinander zu teilen und diese Beziehung von Gott heiligen zu lassen. Das Ehesakrament spenden sich Frau und Mann gegenseitig - und es gilt ein Leben lang. Zur Vorbereitung Ihrer Trauung und des Ehebündnisses empfehlen wir die Vorbereitungskurse des Erzbistums.

Zur Eheschließung benötigen Sie

  • ein neu ausgestelltes „Taufzeugnis zum Zweck der Eheschließung" vom jeweiligen katholischen Taufpfarramt
  • bei einem evangelischen Christen einen Nachweis der Taufe (Kopie der Taufurkunde)
  • bei schon standesamtlich Verheirateten die Heiratsurkunde
  • bei Verwitweten die Sterbeurkunde des früheren Partners

Kontakt

Pfarrbüro St. Aposteln

Neumarkt 30
50667 Köln

Öffnungszeiten
Dienstag bis Freitag: 11 bis 13 Uhr 
Montag, Dienstag, Donnerstag: 15 bis 17 Uhr